Schuljahr 2023/24


Naturpark-Aktion Nr. 5: Landschaft der Superhelden

Zum Thema Wasser waren wir im Almeidapark unterwegs. Lisi Schlemper hatte einige Stationen zu diesem Thema vorbereitet, z.B. Wasserfilter, Wasserverschmutzung, ... herzlichen Dank dafür!!!


Bad Aussee

Gesund und (halbwegs) munter ist die Willkommensklasse von ihren Projekttagen in Bad Aussee zurückgekehrt. Bei passendem Wetter wurde gewandert, Schiff gefahren, gespielt und gelacht. Am letzten Tag stand der Besuch der größten Fischzucht Österreichs auf dem Programm!


Mit dem Besuch der Fischzucht-Station in Kreuzstein stand Anfang Mai die nächste Naturpark-Aktion am Programm. Vieles Wissenswertes durften wir über Seen, Flüsse und vor allem Fische erfahren. Auch beim Sezieren eines Fisches durften wir dabei sein! Vielen Dank dafür an Frau Achleitner und Florian von der Fischzucht-Station und an Lisa vom Naturpark!


Kriminalpräventionsworkshop

Beim ersten von drei Kriminalpräventions-Workshops wurde bereits fleißig gearbeitet...


Projekttage St. Oswald

Unsere Kreativklasse und die Berufsvorbereitungsklasse waren Mitte April in St. Oswald im Mühlviertel und verbrachten dort drei wundervolle Tage im Rahmen ihrer Projekttage. Unter anderem standen Bogenschießen, Minigolf, Hüpfburg und Schule am Bauernhof auf dem Programm. Im Funiversum war es Zeit Ritter zu spielen und auch Zeit sich mit Schülern anderer Schulen anzufreunden.


Naturpark-Aktion Nr. 4 - Alpakawandern

Zum Alpaka-Wandern waren wir im Rahmen einer Naturpark-Aktion beim Edinger-Hof in St. Lorenz geladen. 20 Schüler waren mit 9 Alpakas in Wald und Wiese unterwegs. Nachher gab es noch Jause, Apfelsaft und Muffins!


Musical

...fühle den Beat!...hieß es im März in der Aula der VS Mondsee.  2B und 4A der Volksschule Mondsee führten gemeinsam mit unserer Funkelstein-Klasse dieses Musical auf. Zu verschiedenesten Musikrichtungen wurde gesungen, getanzt, gespielt, gerappt usw....

Das viele Proben hat sich definitiv bezahlt gemacht!!!


Projekt Fokus Mensch

Dieses Projekt umfasste zwei Einheiten Anfang März. Besprochen wurde, wie unterschiedlich die Bedürfnisse von Menschen sein können, vor allem auch im Zusammenhang mit Beeinträchtigungen. Auch zum Thema "Sich abgrenzen" wurde eine Übung gemacht und im zweiten Teil konnten und durften die Schüler ausprobieren, wie es ist, auf einen Rollstuhl oder auf Krücken angewiesen zu sein...


Real-Life-Checker

Ein sehr cooles Video hat die BV-Klasse gedreht: Die Real-Life-Checkers zum Thema Nordpol sind hier zum Anschauen bereit:

 


Fasching

Bunt ging es wieder zu bei uns am Faschingsdienstag. Bilder sprechen mehr als Worte...


Boxen

Fleißig geboxt wird bei uns auch im neuen Jahr wieder. Unser lieber Conny gab uns wieder die Ehre und trainierte mit unseren Schülern zwei Stunden lang im Turnsaal. Nicht nur den Schülern sondern auch so manchem Erwachsenen trieb es hier den Schweiß auf die Stirn!


Spende

Beim Verkauf von Obstspießen und Apfelsaft sammelte eine Gruppe der 2B-Klasse der Mittelschule Mondsee im Rahmen ihres Sozialprojektes Spenden. Dieser Betrag von € 76,-- wurde uns heute überreicht. Wir sagen HERZLICHEN DANK dafür und dass ihr dabei an uns gedacht habt!!!


Spende

Eine weitere, ganz tolle Spende über € 140,-- hat uns erreicht. Anna und Max H. waren am 6. Jänner fleißig als Sternsinger unterwegs und müssen ganz toll gesungen haben, dass sie so viel Geld zusammen bekommen haben!

Wir bedanken uns bei euch beiden recht herzlich für euren tollen Einsatz!!!


Spenden

Im Rahmen sozialer Projekte, die einige Klassen der Mittelschule Mondsee absolvieren, wurden uns von zwei Gruppen der 2-B-Klasse Spenden in der Höhe von 80,- und 85,- Euro überreicht. Das Geld wurde durch Verkauf von Kuchen und Muffins in der Schule eingenommen. Wir bedanken uns sehr herzlich, dass ihr an uns gedacht habt und werden das Geld für unsere Schüler einsetzen!

Vielen lieben Dank!!!


Schlittschuhfahren

Passend zur Jahreszeit steht bei uns immer wieder einmal Schlittschuhfahren auf dem Programm. Lustig ist es und auch wird immer wieder einmal zusammengeholfen!


Glöckl-Singen 2024

Lehrer, Assistentinnen und auch ehemalige Mitarbeiter unserer Schule waren am 5. Jänner wieder als Hirten verkleidet in Mondsee unterwegs um Weihnachtslieder zu singen und den berühmten "Glöckl-Krapfen" - also Spenden - zu sammeln. Im Zuge dessen wurde uns auch eine Spende von der Firma Reindl-Bau in Höhe von € 1.000,-- übergeben, für die wir uns - neben den anderen Spenden - ebenso recht herzlich bedanken. Die Einnahmen fließen auf unser Spendenkonto und werden auf die Klassenkassen aufteilt. Somit kommt das gesamte Geld den Schülern unserer Schule zugute!


Kunst am Bau

Beim Bau an öffentlichen Gebäuden ist "Kunst am Bau" vorgesehen. Bei unserem Anbau wurde dies nun verwirklicht. Riki Jausz und Gerhard Aichriedler verpassten unserem Essraum einen überdimensionalen Hasen im Stil von Alice im Wunderland. Herzlichen Dank dafür!!!


Spende KFB Mondsee

Eine Spende über € 1.000,-- hat uns im Dezember Frau Elisabeth Nussbaumer im Namen der Katholischen Frauenbewegung Mondsee überreicht. Das Geld wurde beim Flomarkt eingenommen und kommt nun als finanzielle Unterstützung für Therapien, etc. zur Verwendung. Herzlichen Dank dafür!!!


Spende MS Mondsee

Eine Spende, über die wir uns besonders gefreut haben, hat uns im Dezember erreicht. Schüler der 2 B Klasse der Mittelschule Mondsee haben im Rahmen eines sozialen Projektes einen Keks-Stand in der Schule eröffnet und auf diesem Weg € 71,-- eingenommen. Dieser Betrag wurde an unsere Schule gespendet. Wir sagen ein herzliches Dankeschön!!!


Spende - Firma Grabner

Eine Spende der Firma Grabner in Oberwang hat uns kurz vor Weihnachten erreicht. € 2.000,-- werden eine gute Verwendung im Sinne unserer Schüler finden. Herzlichen Dank für diese tolle finanzielle Unterstützung!!!


Naturparkaktion Nr. 3 - Kekse backen

Seminarbäurin Christina aus Zell am Moos kam mit Lisa vom Naturpark zu uns in unsere Schulküche. Schon bald danach erfüllte wunderbare weihnachtlicher Keksduft unsere Schule. Herzlichen Dank dafür!!!!


Alaaddin

Im Theater Oval im Europark wurde das Theaterstück "Alaaddin" aufgeführt. Der Flaschengeist kam aus der Lampe um ihm Wünsche zu erfüllen. Am Ende bekam Alaaddin die Prinzessin und der Flaschengeist wurde befreit. Happy End! ;-)


Nikolaus & Percht

Ein ganz braver Nikolaus und ein ebenso braver Percht waren bei uns am 6. Dezember zu Besuch. Wieder wusste der Nikolo viele Dinge über die Kinder zu berichten und brachte Geschenke mit. Der Percht war ein wahrer Percht zum Anfassen, er ließ sich berühren, streicheln, die Hand geben und einige Kinder durften sogar die Maske aufsetzen. Vielen lieben Dank an den Nikolaus und seinen behaarten Begleiter!!!


Spende

Im Rahmen der alljährlichen Weihnachtsaktion der Firma Steiner & Praschl wurden wir auch in diesem Jahr wieder mit einer sehr großzügigen Spende bedacht. Herr Hauser überreichte uns einen Scheck in der Höhe von € 5.000,-- Euro. Das Geld wird wieder für finanzielle Unterstützung bei Therapien und Schulveranstaltungen verwendet und trägt hier sehr wesentlich zur finanziellen Entlastung bei. Vielen herzlichen Dank dafür!!!


Adventkränze

Wunderschöne Adventkränze sind auch in diesem Jahr beim gemeinsamen Adventkranzbinden in der Schule entstanden. Herzlichen Dank hier auch an unsere Belle und unsere Pädagogischen Assistentinnen, die hier ganz toll mitgeholfen haben! Am 30.11. wurden die Kränze im Rahmen der Frauenmesse von unserem lieben Herrn Pfarrer geweiht. Vielen Dank an dieser Stelle auch an die Ministranten und an alle, die organisiert und mitgeholfen haben, allen voran Frau Kabon!!!


Rettung

Zwei Mitarbeiter des Roten Kreuzes Mondsee waren bei uns zu Gast und erzählten uns vieles über die vielfältigen Aufgaben und auch über Einsätze im Rahmen der Rettungsmaßnahmen. Auch durften wir uns das Rettungsauto und die Ausstattung darin anschauen und erklären lassen. Vielen Dank dafür!!!


Tag des Apfels

Zum Tag des Apfels bekamen wir Besuch. Lisa und Elisabeth vom Naturpark Mondseeland kamen vorbei und brachten uns leckere Äpfel mit. Herzlichen Dank dafür!!!


Salzbergwerk Hallein

Das Salzbergwerk in Hallein war am 24.10. unser Ziel. Fast die gesamte Schule machte sich auf auf den Dürrnberg und fuhr in den Berg hinein. Bergmann-Bekleidung, Zugfahrt, Rutschen und Schifffahrt im Berg waren die großen Highlights an diesem Tag!!!


Waldtag

Ein besonderer Waldtag stand bei uns im Oktober auf dem Programm, denn gleich 16(!) Waldpädagogen (in Ausbildung) nahmen sich unserer Schüler an und veranstalteten in Gruppen jeweils passendes Programm im Wald. Vielen vielen Dank dafür! Ebenso herzlichen Dank an die beiden Herren von "Ein Lächeln für Kinder", die an diesem Tag für uns Taxi-Dienst machten und uns wohlbehalten in den Wald und wieder zurück gebracht haben!


Naturpark-Aktion Nr. 1 - Apfelsaft pressen

Die erste Naturpark-Aktion in diesem Schuljahr war ziemlich lecker. Auf der Streuobstwiese vom Lorenzer Bürgermeister Andreas Hammerl durften wir Äpfel klauben. In der Nähe stand die Obstpresse von Herrn Pillichshammer, bei der aus dem frisch gepflückten Obst frischer Apfelsaft gepresst wurde, den wir uns auch mitnehmen durften. Der dabei als Nebenprodukt entstehend "Apfelschaum" war wirklich lecker! Vielen lieben Dank an alle Beteiligten!!!


Wing Tsun Kung Fu

Sportlich geht es weiter - nicht nur Boxen sondern auch Kung Fu wird bei uns trainiert. Immer wieder freitags in regelmäßigen Abständen gibt es bei uns die Möglichkeit ins Kung Fu hineinzuschnuppern. Auch hier können die Kinder lernen, mit Aggressionen richtig umzugehen und lernen, dass es Regeln gibt, an die man sich halten muss.


Ein neues Dach

BVK schnuppert in  Zimmerei-Lehrberuf
Firma Laireiter trifft mit dem Projekt den Nagel auf den Kopf

 

Am 5.10.2023 renovierte die Berufsvorbereitungsklasse des Pädagogischen Zentrums Mondsee in Kooperation mit der Firma Laireiter das Dach der Gartenhütte im Schulhof. Nachdem ein Unwetter das alte Dach zerstörte, erklärte sich der Firmeninhaber Christoph Laireiter bereit, den Schüler/innen einen Einblick in den Beruf des Zimmerers zu geben. „Mir ist es wichtig, dass sich die Jugend wieder mehr für handwerkliche Berufe interessiert!“, betonte er während die Kinder das Gerüst aufstellten. Die verwendeten Holzschindeln wurden freundlicherweise von der Firma Beyer gesponsert.

 


Container-Bemalung

Für den Friedhof in Mondsee gehen wir in die Massenproduktion, was die Container-Bemalung betrifft. ;-)

Viele Container für Grünschnitt dürfen von unserer Schule und somit von unseren Schülern besprüht werden. Die Friedenstaube wurde von uns als Motiv gewählt!


Boxen

Fleißig wurde wieder trainiert. Bereits in der dritten Schulwoche war Conny König wieder bei uns und verlangte den Schülern beim Boxtraining so einiges ab. Bei schönem Wetter konnte diesmal sogar noch draußen trainiert werden!


Schulstart

Zum Schulstart entstand ein wunderschöner Baum, den wir alle im Laufe des Schuljahres noch weiter wachsen lassen können!!! Wir wünschen allseits einen wunderschönen Start!!!