Willkommensklasse

Schwerpunkt: Bewegung

In unserer Klasse arbeiten Kinder unterschiedlichen Alters mit unterschiedlichen Lehrplänen (ASO, VS, NMS) beginnend von der 1. Schulstufe bis hinauf in die 6. Schulstufe (derzeit).

Immer ausgehend vom Entwicklungsstand des einzelnen Kindes und von dessen momentaner Leistungsfähigkeit lernen wir mit Wochenplänen, Stationsbetrieben und auch in größeren Projekten zu Sachthemen gemeinsam mit anderen Klassen unserer Schule.

 

Hauptziele

  • Soziales Lernen im altergemischten Miteinander
  • Jüngere Schüler lernen von den Größeren
  • Ältere Schüler übernehmen Hilfestellung für die Kleineren
  • Kulturtechniken: individuelle Förderung bei Lernschwächen

 

Jeder Mensch kann etwas anderes gut,

jeder hat seine Schwächen.

Niemand ist perfekt!

 

Willkommensklasse: Immer wieder kommen während des Schuljahres Schüler/innen aus unterschiedlichsten Gründen zu uns in die Gemeinschaft. Sie bleiben für kürzere oder längere Zeit in unserer Klasse, können bei uns ankommen. Bei Schulangst, Überforderung, Enttäuschungen können sie Kräfte tanken, wieder Selbstbewusstsein aufbauen und das Lerntempo ihren derzeitigen Möglichkeiten anpassen.

Bewegung: Wir bemühen uns, das Lernen mit viel Bewegung zu verknüpfen, ins Freie zu verlagern und uns viel in der Natur aufzuhalten.

Die Schüler haben die Möglichkeit, bei Bedarf alle Angebote im Haus zu nützen (Ergotherapie, Nachmittagsbetreuung, ..)